Derzeit ist noch das Programm von 2019 online. Euch erwartet 2020 ebenfalls wieder ein tolles Programm!
Burnout Syndromes

Burnout Syndromes

Voller Freude können wir euch heute mitteilen, dass die sehr bekannte J-Rock Band Burnout Syndromes auf der Anime Messe Berlin vom 17. bis 19. Mai unsere Bühnen rocken wird. Gerade für viele Fans der Serie Haikyu!! sollte Burnout Syndromes ein bekannter Name sein.

Burnout Syndromes ist eine dreiköpfige Rock Band, welche 2005 in Osaka gegründet wurde. Sie besteht aus den Bandmitgliedern Kazuumi Kumagai (Liedsänger und Gitarrist), Taiyu Ishikawa (Bass) und Takuya Hirose (Schlagzeug). Am 20. Februar erschien ihr bislang neuestes Album mit dem Namen Myojo. Hierzulande sind sie vor allem durch ihre Openings "Fly High!!" und "Hikari Are" zu dem Kult-Sport-Anime Haikyu!! bekannt. Aber auch Freunde der Serie Gintama: Silver Soul sollten sie bereits durch ihr Ending "Hana Ichi Monme" zu ihrer Serie kennen.

Am Samstag werden sie euch auf unserer großen OpenAir-Bühne so ordentlich einheizen und am Sonntag bringen sie unsere Halle bei ihrem Indoor-Konzert zum Beben. Selbstverständlich gibt es an jedem Tag die Mögklichkeit euch auch Autogramme von ihnen zu holen.

Programmpunkt

Burnout Syndromes

Kategorie

Ehrengäste und Konzerte

Programmzeiten

  • Q&A Panel am Freitag um 18:30 Uhr
  • OpenAir Konzert am Samstag um 19:20 Uhr
  • Signierstunde am Samstag um 22:10 Uhr
  • Konzert am Sonntag um 12:10 Uhr
  • Signierstunde am Sonntag um 13:20 Uhr
  • Q&A Panel am Sonntag um 17:00 Uhr

Videos auf YouTube

Sichere dir noch heute deine Eintrittskarte zum Frühbucherpreis

Ticket-Shop