Achtung! Ticket Verkauf für 2024 gestartet. Auf der Website sind aktuell noch die Programminfos von 2023!
Auswertungen der Wettbewerbe folgen! Bereits online: [AMV-Wettbewerb | Zeichenwettbewerb]
The Dangers in My Heart

The Dangers in My Heart

Kyōtarō Ichikawa liest gerne groteske Bücher über Morde und hat düstere Fantasien darüber, was er mit denjenigen Mitschülern alles anstellen könnte, die ihn besonders nerven. Besonders die Schönheit Anna Yamada aus seiner Klasse kommt häufig in seinen Wahnvorstellungen vor. Eines Tages zieht sich Kyōtarō wie so oft in die Bibliothek zurück, als Anna hereinspaziert kommt und nicht nur anfängt, Onigiri zu mampfen, sondern dabei auch noch fröhlich vor sich hin summt. Kyōtarō merkt allmählich, dass sie wohl weitere seltsame Eigenarten zu haben scheint und kann seine Augen immer weniger von ihrem unvorhersagbaren Verhalten abwenden…

Diese etwas andere RomCom über einen pubertierenden Jungen und ein verschrobenes Mädchen basiert auf der Mangavorlage von Norio Sakurai. Wirkungsvoll in Szene gesetzt wird es von Studio Shin-Ei Animation und Regisseur Hiroaki Akagi (Nicht schon wieder, Takagi-san, A Couple of Cuckoos).

Programmpunkt

The Dangers in My Heart

Kategorie

Anime Kino

Programmzeiten

  • am Samstag um 17:30 Uhr
    • Audio auf Japanisch
    • Untertitel auf Deutsch
  • am Sonntag um 10:30 Uhr
    • Audio auf Japanisch
    • Untertitel auf Deutsch

Infos

  • Länge: 50 Minuten

Publisher

peppermint anime

Sichere dir noch heute deine Eintrittskarte zum Frühbucherpreis

Ticket-Shop